Herzlich Willkommen

auf der Website der Dienstgeberseite der Arbeitsrechtlichen Kommission!

Die Dienstgeberseite ist die arbeitsrechtliche Interessenvertretung der Einrichtungen und Dienste des Deutschen Caritasverbandes.

> Über uns

Für unsere AK-Mitglieder
Login

Kennwort vergessen?

Zutrittsrecht Gewerkschaften
Login

Kennwort vergessen?

Aktuelles

Erste Ausgabe des Dienstgeberbriefs in 2019 erschienen

Die erste Ausgabe des Dienstgeberbriefes im Jahr 2019 thematisiert unter anderem den Auftakt der Tarifrunde für Ärztinnen und Ärzte an kommunalen Krankenhäusern und das EuGH-Urteil zum Verfall von Urlaubsansprüchen.
> Dienstgeberbrief 1/2019 

Konzertierte Aktion Pflege: Dienstgeber stark in der Pflegeausbildung

Die Caritas-Dienstgeber weisen anlässlich der am vergangenen Montag vorgestellten Ergebnisse zur Pflegeausbildung im Rahmen der Konzertierten Aktion Pflege (KAP) darauf hin, dass sie sich bereits sehr stark in der Pflegeausbildung engagieren. Zudem treten sie entschieden kolportierten Behauptungen entgegen, dass in der Pflegeausbildung noch keine Ausbildungsvergütung gezahlt und Schulgeld fällig werde. 
Download Pressemitteilung vom 30.01.2019
> Download Grafik zum Vergleich Ausbildungsvergütung 
> Download Foto Norbert Altmann   

Erste Sitzungen der Regionalkommissionen 2019

Zu strittigen Themen in der RK Ost äußert sich die Dienstgeberseite in ihrem Dienstgeberbrief 01/2019:
>Dienstgeberbrief der RK Ost 01/2019

Die RK Bayern tagte am 16.01.2019 in Regensburg. Sitzungsbericht und Stand der Gespräche zu den einzelnen Themen:
>Dienstgeberbrief der RK Bayern 1/2019

Faktenblätter Vergütung liegen in aktueller Fassung ab Januar 2019 vor

Die Faktenblätter Vergütung sind ab sofort mit aktuellem Stand Januar 2019 verfügbar - jeweils als Online-Dateien zur Verwendung im Internet sowie als Druck-Dateien. Bei der Publikationsreihe „Faktenblätter Vergütung“ handelt es sich um zweiseitige Info-Blätter im DINA4-Format, die übersichtlich die Verdienstmöglichkeiten und Einsatzfelder von verschiedenen Berufsgruppen bei der Caritas darstellen. Verbände, Träger, Einrichtungen und Dienste der Caritas können sie nach Bedarf einsetzen, gerne auch auf eigenen Internetseiten.
> Faktenblätter Vergütung - ab Januar 2019 

Impulstag Digitale Transformation für Dienstgeber: Jetzt anmelden

Am 26.02.2019 findet der "Impulstag Digitale Transformation für Dienstgeber" statt. Im Fokus stehen die arbeits- und tarifrechtlichen Herausforderungen im Zuge der Digitalisierung, die Arbeitswelt 4.0. und die Folgen für die AVR. Dienstgeber können sich ab sofort anmelden. Auf dem Programm steht ein umfassendes Angebot an Vorträgen, Panel-Diskussionen und Workshops. Teilnehmende profitieren von einem regen Austausch mit namhaften Experten aus Wissenschaft und Forschung sowie digitalen Vordenkern aus der Praxis.
> Weitere Informationen und Anmeldung 
> Dienstgeberbrief 5/2018 - Sonderausgabe 

FAQs zur Tarifrunde 2018 erschienen

Die FAQs zur Tarifrunde 2018 und zum Bundesbeschluss vom 14.06.2018 sind erschienen. Sie bieten Fragen und Antworten zu Themen wie Eingruppierung, Höhe der mittleren Werte, Einmalzahlungen und vieles mehr. Sie dienen als Praxishinweise und werden von Zeit zu Zeit aktualisiert.
> Download FAQs Tarifrunde 2018  

Konzertierte Aktion Pflege: Hohes Niveau der Caritas-Tarife bewahren

Die Caritas-Dienstgeber begrüßen das Engagement der Bundesregierung, mit der Konzertierten Aktion Pflege („KAP“) dem Personalmangel in der Pflege zu begegnen. Allerdings müssen die arbeitsrechtlichen Anliegen der Dienstgeber bei zukünftigen politischen Entscheidungen berücksichtigt werden. Ein allgemeinverbindlich erklärter Tarifvertrag könnte zur Norm für die Refinanzierung durch die Pflegekassen werden - mit Folgen für die Finanzierbarkeit der Entgelte. Eine examinierte Pflegekraft verdient deutlich über dem Branchendurchschnitt, wie ein Vergleich zeigt. 
> Pressemitteilung vom 04.07.2018 

FAQs zum Entgelttransparenzgesetz

Das Entgelttransparenzgesetz (EntgTranspG) will das Gebot des gleichen Entgelts für Frauen und Männer bei gleicher oder gleichwertiger Arbeit durchsetzen. Im vorliegenden Dokument werden viele Fragen zu Auskunftsanspruch, Aufgaben und Rechte der Mitarbeitervertretung u.v.m.  behandelt.
> Download FAQs Entgelttransparenzgesetz vom 30.06.2017 

Aktualisiert am : 06.02.2019