Für unsere AK-Mitglieder
Login

Kennwort vergessen?

Zutrittsrecht Gewerkschaften
Login

Kennwort vergessen?

Jetzt Ergebnisse 2016 sichern und für Teilnahme 2018 vormerken

Wie sieht die betriebliche Wirklichkeit der Dienstgeber aus? Das Caritaspanel gibt Aufschluss darüber. Es liefert fundierte Informationen, die für eine Tarifgestaltung im Sinne der Träger, Einrichtungen und Dienste sehr nützlich sind. Zudem helfen die Befragungsergebnisse bei der Beantwortung beschäftigungspolitischer Fragen wie etwa dem demografischen Wandel, den Fachkräftewettbewerb u.v.m. Teilnehmen können die Rechtsträger der Caritas.

Ihre Vorteile

Per Online-Befragung ermitteln wir die betriebliche Wirklichkeit der teilnehmenden Rechtsträger und fügen sie zu einem Gesamtbild zusammen. Wer also teilnimmt, beeinflusst das Gesamtergebnis. Machen auch Sie mit:

  • Ihre eigene betriebliche Situation wird in der Analyse berücksichtigt
  • Sie erhalten einen wertvollen Vergleich Ihrer betrieblichen Situation mit dem Gesamtergebnis (Benchmark)
  • Sie gewinnen bei wiederholter Teilnahme einen Überblick über die Entwicklung im Zeitverlauf

Mitmachen und Ergebnisse sichern

Die Ergebnisse 2016 liegen vor. Die nächste Befragungsrunde zum Caritaspanel 2018 startet im Juli 2018. Mitmachen können Rechtsträger im Bereich der Caritas. Wir suchen möglichst viele Teilnehmende. Daher bitten wir Sie: Merken Sie sich einfach schon jetzt unverbindlich über das Online-Formular für Ihre Teilnahme vor. Sie erhalten via E-Mail Hinweise zum kommenden Caritaspanel 2018 sowie weitere themenbezogene Informationen – und zum 1. Juli dann den direkten Link zur Online-Befragung. Als Dankeschön für ihre heutige unverbindliche Anmeldung erhalten Sie exklusiv eine ausführliche Version der Ergebnisse 2016.

So machen Sie beim Caritaspanel 2018 mit:

  • Sie melden sich über das Online-Formular an
  • Sie erhalten einen Link zum Online-Fragebogen. Start: im Juli 2018
  • Ende der Befragungsrunde: 30. September 2018

Jetzt anmelden! Hier geht’s zum >> Anmeldeformular

Hintergrund - über das Caritaspanel

Das Caritaspanel findet nach 2015 und 2016 nun zum dritten Mal statt. Erhoben werden unterschiedliche Betriebsdaten – und zwar mit wissenschaftlicher Unterstützung des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB), Nürnberg. Der Caritaspanel ist nach dem Vorbild des renommierten IAB-Betriebspanels konzipiert, ermittelt aber noch spezifischere, auf die Dienstgeber zugeschnittene Ergebnisse.

Die erhobenen Daten werden professionell unter Beachtung der Vorschriften des Datenschutzes erfasst und ausschließlich durch das IAB und die Geschäftsstelle der Dienstgeberseite ausgewertet. Dritte haben keinen Zugriff auf die Daten.

Die Befragung erfolgt online. Der Fragebogen enthält vorwiegend geschlossene Fragen mit Antwortvorschlägen und wird direkt am PC ausgefüllt.

Kontakt
Dr. Pascal Krimmer, Tarifpolitik und Statistik
umfrage@caritas-dienstgeber.de
Telefon: 0761 – 200 794

Weitere Informationen

> Weitere Informationen folgen