Archiv Pressemitteilungen 2008 bis 2012

DIENSTAG, 20. NOVEMBER 2012
PRESSEMITTEILUNG 05/12
Kein Streik in kirchlichen Einrichtungen "ohne Wenn und Aber"
Dienstgeberseite begrüßt die durch das Bundesarbeitsgericht erfolgte grundsätzliche Bestätigung des Dritten Weges > mehr

DIENSTAG, 23. OKTOBER 2012
PRESSEMITTEILUNG 04/2012
Geschäftsführerin von der Dienstgeberseite berufen
Elke Gundel wurde von der Dienstgeberseite der Bundeskommission einstimmig zur Geschäftsführerin der Geschäftsstelle der Dienstgeberseite der AK gewählt. > mehr

MITTWOCH, 27. JUNI 2012
PRESSEMITTEILUNG 03/2012
Nein zu Mindestlohn als Regelvergütung für die Pflege
Die Arbeitsrechtliche Kommission (AK) der Caritas fordert, wettbewerbsverschärfende und lohnsenkende Regelungen im Pflegeneuausrichtungsgesetz zu streichen > mehr

FREITAG, 25. MAI 2012
PRESSEMITTEILUNG 02/2012
Durchbruch in den Tarifverhandlungen
Dienstgeberseite und Mitarbeiterseite haben sich in der Verhandlungskommission auf Eckpunkte einer Tarifeinigung verständigt > mehr

DONNERSTAG, 15. MÄRZ 2012
PRESSEMITTEILUNG 01/2012
Klare Absage an Lohnforderung 2012
Dienstgeberseite lehnt eine durchschnittliche Erhöhung der Löhne um mindestens 8 Prozent ab - schwierige Finanzlage erfordert moderate und differenzierte Tarifrunde > mehr

MONTAG, 14. NOVEMBER 2011
PRESSEMITTEILUNG 02/2011
Caritas-Tarifpartner: Klare Position der CDU wird erwartet
Die Arbeitsrechtliche Kommission (AK) der Caritas fordert die Beteiligung der Gremien des Dritten Weges bei der Festsetzung einer allgemein verbindlichen Lohnuntergrenze > mehr

DIENSTAG, 13. SEPTEMBER 2011
PRESSEMITTEILUNG 01/2011
Caritas-Tarifpartner bestärken CDU und Bundesarbeitsministerin beim Mindestlohn
Die Verhandlungskommission der Arbeitsrechtlichen Kommission des Deutschen Caritasverbandes e. V. hält nach dem Mindestlohn für die Pflegebranche weitere gesetzliche Mindestlöhne in der Sozialbranche für erforderlich > mehr

DONNERSTAG, 21. OKTOBER 2010
PRESSEMITTEILUNG 08/2010
Tarifeinigung bei der Caritas unter Dach und Fach
Arbeitsrechtliche Kommission (AK) stimmt dem schwierig zu findenden Tarifkompromiss auf Bundesebene mehrheitlich zu > mehr

DONNERSTAG, 8. JULI 2010
PRESSEMITTEILUNG 07/2010
Caritas-Tarif hält Wettbewerb um Ärzte stand
Dienstgeberseite der Arbeitsrechtlichen Kommission (AK) fordert bei Tarifvergleichen der ärztlichen Vergütung auch Zulagen nach persönlicher Lebenslage zu beachten > mehr

DONNERSTAG, 24. JUNI 2010
PRESSEMITTEILUNG 06/2010
Paketlösung "Eckpunkte" gescheitert - Karten werden neu gemischt
Dienstgeberseite der Arbeitsrechtlichen Kommission (AK) setzt alle Kraft in zukünftige Verhandlungen zur Erneuerung des Caritas-Tarifs > mehr

FREITAG, 14. MAI 2010
PRESSEMITTEILUNG 05/2010
Mindestlohn in der Pflege darf nicht an Koalitionsstreit scheitern
Die Arbeitsrechtliche Kommission (AK) der Caritas fordert die Umsetzung des Beschlusses der Pflegekommission durch die Bundesregierung > mehr

DONNERSTAG, 25. MÄRZ 2010
PRESSEMITTEILUNG 04/2010
Geschafft: Neun Euro Pflege-Mindestlohn
Die Arbeitsrechtliche Kommission (AK) der Caritas begrüßt die Einigung auf einen Mindestlohn in der Altenpflege > mehr

MITTWOCH, 24. MÄRZ 2010
PRESSEMITTEILUNG 03/2010
Weichen für Strukturveränderungen richtig gestellt
Dienstgeberseite der Arbeitsrechtlichen Kommission (AK) begrüßt die Entscheidungen der Delegiertenversammlung des DCV  > mehr

MITTWOCH, 10. MÄRZ 2010
PRESSEMITTEILUNG 02/2010
Die Dienstgeberseite der Arbeitsrechtlichen Kommission geht online
www.caritas-dienstgeber.de - die neue Informationsquelle für Einrichtungen und Dienste zur Tarifpolitik der Caritas  > mehr

FREITAG, 19. FEBRUAR 2010
PRESSEMITTEILUNG 01/2010
Tarifforderungen 2010 - Maß halten in Zeiten der Krise
Vorrang für Sicherung der Beschäftigung - der Verantwortung der Verhandlungspartner gerecht werden > mehr

DONNERSTAG, 11. DEZEMBER 2008
PRESSEMITTEILUNG 04/2008
Junktim der Mitarbeiter verhindert Neuregelung der Ärztevergütung

Neuregelung der Vergütung der Ärzte in katholischen Krankenhäusern scheitert an der Forderung, diese mit einer Vergütungserhöhung für Pflegekräfte zu verknüpfen. > mehr

FREITAG, 24. OKTOBER 2008
PRESSEMITTEILUNG 03/2008
Arbeitsrechtliche Kommission für Mindestlohn in der Pflege
Die Arbeitsrechtliche Kommission (AK) fordert gleiche Beteiligungsrechte für die Kommissionen des Dritten Weges der Kirchen im Arbeitnehmerentsendegesetz
> mehr

MITTWOCH, 1. OKTOBER 2008
PRESSEMITTEILUNG 02/2008
Unzureichende Gesetzentwürfe für einen Mindestlohn in der Pflege
Die Dienstgeber der Arbeitsrechtlichen Kommission (AK) fordern die Gleichstellung kirchlicher Arbeitsvertragsbedingungen mit Tarifverträgen > mehr

DONNERSTAG, 19. JUNI 2008
PRESSEMITTEILUNG 01/2008
Einstieg in neue Tarifstruktur und Vergütungserhöhung 2008/2009

Beendigung des Tarifkonflikts beim Deutschen Caritasverband > mehr